Badexperte.de

Fitness

Der Anspruch "Fitness"

Fitness hat etwas mit körperlicher Kraft und
Leistung zu tun. "Kraft" ist die Symbiose von
Arbeit und Zeit. Genau diese Überlegungen
spielen bei Fitness-Bäder eine Rolle -
hier muss alles schnell und ökonomisch gehen.

In einem Fitness-Bad gibt man sich keinen Stimmungen hin, sondern die "Abläufe" müssen stimmen.
Das Bad benötigt im Prinzip keine Wanne, da die Ganzkörperreinigung viel ökonomischer in der Dusche vorgenommen werden kann. Die Dusche muss dann aber technisch präzise durchgeplant sein, keine Features dürfen fehlen. Insbesondere intelligente, technisch durchdachte Kombinationen von Wanne und Dusche entsprechen modernen Fitness-Ansprüchen.

Während die Wellness-Bäder eine raumorientierte Geometrie bevorzugen, sind die Fitness-Bäder eher eckenorientiert. Dadurch ergibt sich eine große Bewegungsfläche für Gymnastik, Stretching usw. in der Raummitte.

Von Alf Pfeffer am 12.09.07 16:03 | | 0 Kommentare | 0 TrackBacks

Weiterlesen im Fitness Archiv

Stichworte auf einen Blick

© 2000-2014 Badexperte.de GmbH, 39167 Irxleben, Gewerbestraße 6
Kontakt & Tel: 039204 - 878-0, Impressum & Sitemap